Sa. 02.12.2016 - 04.12.2016 - 02.12.2016 - 04.12.2016 h

Bandcamp 2016

1.

tl_files/images/Musikbereich-Bilder/flyer druck front.jpg

tl_files/images/Musikbereich-Bilder/flyer druck rueck.jpg

Sa. 10.12.2016 - 19:00 - 02:00 h

ThekenGräten Kickerturnier mit und für Gefüchtete

tl_files/images/Jugendcafe-Bilder/ThekenGraeten/Unser Kickerturnier 10.12.16.jpg

Offen ist um 18:30 Uhr die Anmeldung ist um 19 Uhr und Turnierbeginn ist um 20 Uhr.
Ihr könnt einfach vorbeikommen, egal ob ihr Kickern mögt, gut seit oder oder….
Keine vorherigen Anmeldungen benötigt und kein Startgeld. Dafür gerne Spenden, die gehen dann an die Flüchtlingshilfe Bremen.
Gespielt wird an 4 Leonard Tischen im DYP-Modus
Jede Runde neue Partner und neue Gegener.
Nichtraucherkneipe!
Anschliessend und während dessen könnt ihr euch gerne am Tresen mit leckeren Getränken versorgen.
Nach dem Turnier Kneipenaftershowparty!

Di. 13.12.2016 - 18:00 h

Jam Café 13. 12.

tl_files/images/JamCafe/Allgemeines Plakat 400x600.jpg

 

Im November haben "Submarine" mit knackigen Rifffs und einer Powerstimme das Jam Café eröffnet.
Dieses Mal wird "She Danced Slowly" mit einer Mischung aus Alternative/Indie/Punk zum Start Stimmung machen!
https://www.facebook.com/shedancedslowly/
https://shedancedslowly.bandcamp.com/

Wir freuen uns auf euch! :)

Du hast Bock Musik zu machen und andere junge Musiker*innen kennenzulernen?
Dann komm ins Jam-Cafe in der Friese.
Willkommen sind alle Leute, die Musik hören oder selber auf der Bühne machen wollen, egal ob mit Instrument, Gesang oder ganzer Band. Equipment wie Schlagzeug, usw. ist vorhanden
Open Stage/Jam Session – Refugees Welcome!
Am 13. Dezember um 18 Uhr in der Friese

Di. 10.01.2017 - 18:00 h

Jam Café 10.01

tl_files/images/JamCafe/Allgemeines Plakat 400x600.jpg

Sa. 04.02.2017

...... Friesencrew ...... Guts Pie Earshot (köln) +?

GUTS PIE EARSHOT: DancePunk vs. DubTech Die "neuen" GUTS PIE EARSHOT sind unterwegs! Härter und tanzbarer als bisher treten sie an, die Grenze zwischen Punk-Konzert und Dancefloor zu zerstören. Mit ihrem neuen Set fusionieren sie Punk mit Techno, Dubstep mit Metal und Orient. Das tut nicht weh, das macht süchtig und ist höchst tanzbar! Hypnose, Kontrollverlust, Extase Trance und Weltenwandel. Ein Aufruf zu unkonventionellem Fühlen, Denken und Handeln! Eine gemeinsame Reise, mit dem Ziel der Auflösung individueller, kultureller oder nationaler Grenzen und Identitäten. Dazu heben GPE die klassische Trennung zwischen Live-Konzert und Elektro-Party aus den Angeln und beziehen sich vom Set her auf die DJ Party-Kultur. So ist ihre grösste Leistung, Weltmusik-Anhänger mit Punks zu versöhnen und Metal-Fans ebenso begeistern zu können wie Dubstep- oder Techno-Liebhaber. GUTS PIE EARSHOT haben sich die politischen PunkRoots und EmoPower aus den alten Tagen bewahrt. Der Minimalismus der Besetzung ist kaum zu glauben, - hört man die dichten, hypnotischen Sounds der Band. Dass der musikalische Cocktail nicht beliebig erscheint, sondern grenzsprengend und in allen Bereichen authentisch und homogen wirkt, ist das vielleicht Faszinierendste an dem Konzept des Duos. Ein instrumentales Erlebnis. Hart, aber mit Gefühl. Sie zaubern den Kopf frei und lassen dich treiben. Eine Auszeit von der existierenden Welt. Träumen ist erlaubt.

Fr. 10.02.2017

...... Friesencrew ...... Subhumans (GB) + Sense (HB)

...

Fr. 05.05.2017

...... Friesencrew ...... Lust for death (Frankreich) +?

...